Kontakt
Pfarrerin Bettina Heckner Martin Luther Weg 3
83229 Aschau
Telefon: 08052 - 24 24
E-Mail: heckner(at)pfarrerin.de

Frauen-Literaturkreis und Frauen Frühstück


Aschau - Bernau

Frauenliteraturkreis

Seit zwölf Jahren trifft sich ein Mal im Monat der Lese- und Gesprächskreis der Frauen im Evang. Gemeindehaus. Er wurde damals in der Nachfolge des traditionellen Frauenkreises eingerichtet. Dieser Lesekreis ist überkonfessionell und jeweils einem literarischen Werk oder einer Autorin oder einem Autor gewidmet. Wir lesen dort nicht sondern informieren und debattieren über Leben und Werk einer Schriftstellerin oder eines Schriftstellers.

Nur wenn wir Schriftsteller eingeladen haben, veranstalten wir Lesungen. Diese Veranstaltungen sind öffentlich und finden jeweils in der Bibliothek im Aschauer Haus des Gastes statt. So konnten wir schon Yoram Kaniuk aus Tel Aviv, die Schriftstellerin Ruth Rehmann, eine der wenigen Frauen, die in der Gruppe 47 ihren Platz hatte und den Organisator und Moderator der vielbeachteten Veranstaltungsreihe „Goethe im Gasteig“, Dr. Manfred Osten, Bonn, zu Vorträgen in Aschau begrüßen. Die Bibliothek wird übrigens von Frauen aus dem Lesekreis ehrenamtlich betreut und jeweils auf aktuellem Stand gehalten. In diesem Jahr werden wir erstmals angesichts der Corona-Pandemie auf eine öffentliche Veranstaltung verzichten.

Unser monatlicher Lesekreis am Donnerstag steht allen an Literatur interessierten Frauen offen.

Marion Reichhelm

 

Frauenfrühstück

Jeden 2. Donnerstag im Monat von 10:00 - 12:00 Uhr trifft sich im Gemeindehaus Aschau Frauen zu:

Geistlichen Impulsen, gemeinsamem Frühstück, zum Ratschen über Gott und die Welt, zu kurze Vorträge, Informationen und Anregungen.

In entspannter Atmosphäre wollen wir zusammen essen, reden und  gemeinsam aktiv werden.

Kommen Sie zu unseren Treffen und vielleicht bringen Sie Anregungen, Wünsche und Ideen mit.

Sie sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Einladung an alle interssierten Frauen

Ingeborg Ramming, Stefanie Hutans